Unsere Philosophie

Wir wissen, dass der Wohlstand in unserem Land und in Europa das unmittelbare Resultat aus dem fleißigen und verantwortungsbewussten Mittelstand ist. Wir sind das Auto-, Automatisierungs-, Maschinenbau- und im wahrsten Sinne des Wortes das Industrieland. Dennoch stehen wir vor einer Jahrhundertwende welche Elektrifizierung, Mobilisierung und Digitalisierung heißt. Diese Themen werden unsere Industrie, Infrastruktur und teilweise Technologiekultur bis zur individuellen Ebene grundlegend verändern. Bleiben wir hier in unserer Komfortzone, müssen wir mit irreversiblen Schäden und unangenehme Konsequenzen rechnen. Es wäre naiv, wenn wir unsere aktuelle Situation mit den Versäumnissen in der Unterhaltungselektronik vor 40 Jahren vergleichen, da die neue Technologiewende die Grundstruktur unseres Wirtschaftssystems lahmlegen könnte. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, verantwortungsvoll und sorgfältig unsere Industrie bei diesem herausfordernden Übergang zu unterstützen.

Angelehnt an unser weit verbreitetes Netzwerk und jahrelanger akademischer und wissenschaftlicher Erfahrung, bringen wir renommierte Experten aus Universitäten und Industrie für maßgeschneiderte und gezielte Schulungen zusammen. Unsere Veranstaltungen basieren nicht auf Standardfolien und alte Vorlesungsskripte, sondern auf sorgfältig vorbreitet und kritisch diskutierte Inhalte sowie eine Vertiefung in aktuellen wissenschaftlich-technischen Themen im Bereich Elektrotechnik, Elektromobilität und elektrischer Antriebe. Die Etech-Akademie möchte es ermöglichen, dass Sie nach jeder Veranstaltung direkt mit der Auslegung, dem Entwurf oder der Analyse der entsprechenden technischen Produkte beginnen können. Dabei verbleiben wir mit Ihnen im Kontakt und begleiten Sie auch längerfristig als ihr akademischer Partner.

Bei uns handelt es sich definitiv nicht, um eine in Kürze in Vergessenheit geratene Veranstaltung, sondern um gezielte Weiterbildung für direkte Verwendung in Ihren Projekten. Sie können bei der Anmeldung zu einem Seminar, gewünschte Schwerpunkte nennen – wir werden uns darum bemühen Ihre Fragen im Rahmen der Veranstaltungen zu beantworten.

Um diese Herausforderung souverän zu meistern, bieten wir unsere Schulungen in unterschiedlichen Kategorien an:

Grundlagenveranstaltungen werden Ihnen den Einstieg in einem neuen Fachgebiet ermöglichen. Beispiel: Sind Sie als Fahrzeugtechniker, Maschinenbauer, Wirtschaftsingenieure oder Projektleiter im Automobilbereich tätig und möchten das Elektroautos verstehen? Grundlagenveranstaltungen sind Ihre richtige Wahl.

Für erfahrene Ingenieure, die sich detailliert in ihrem Fach auskennen, bereiten wir unsere Fortgeschrittenenveranstaltungen vor. Beispiel: Sie berechnen die Lagerströme in elektrischen Antriebsysteme und möchten die neusten analytischen Methoden der Lagerstromberechnungen verstehen, dann sind die Fortgeschrittenenveranstaltungen Ihre richtige Wahl.

Benötigen Sie einen akademischen Partner, welcher langfristig Ihr Team, Ihre Abteilung oder Ihr Unternehmen begleitet? Die Etech-Akademie bietet Ihnen maßgeschneiderte Inhouse-Seminare und Lehrgänge an – in unseren Räumlichkeiten oder direkt bei Ihnen. Durch eine gemeinsame Planung und gezielte Inhalte für Ihr Unternehmen unterstützen wir Sie beim Thema Fort- und Weiterbildung.

Gemeinsam mit Ihnen werden wir die Technologiewende so meistern, dass unser Land weiterhin an der Spitze von Innovation und Qualität bleibt.


Prof. Amir Ebrahimi
Akademische Leitung Etech-Akademie

-