Elektrische Antriebe in der Medizin- und Rehatechnik

Seminare elektrischer Antriebssysteme in der Medizintechnik und Rehatechnik, Beispiel Exoskelett
Seminar Elektrische Antriebe in der Medizin- und Rehatechnik (Exoskelette)
Termine
  • 13.03.2020, Etech-Akademie, Stuttgart
  • Teilnahmegebühr: 449,- € zzgl. USt.
Zielsetzung

Immer mehr Produkte und Prozesse in der Medizintechnik – z.B das Exoskelett in der Rehabilitationstechnik – benötigen elektrische Antriebe. Basis eines kompakten, effizienten Produktlyouts sind entsprechend effizient arbeitende Antriebe. Der Systementwickler muss Kenntnisse in der Antriebstechnik haben, als auch mit dem Gesamtsystem vertraut sein, um eine reibungslose Integration zu gewährleisten. Zusätzlich sind, entsprechend der Absatzmärkte, Regularien der Medizintechnik zu berücksichtigen. Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, zuverlässige und effiziente Antriebssysteme für die Medizin- und Rehebilitationstechnik zu realisieren. Die Teilnehmer erwerben Basiswissen zu elektromechanischen Antriebssysteme.

Zielgruppe

Entwickler, Produktmanager und Führungskräfte aus den Bereichen Medizin- und Rehabilitationstechnik sowie dem Bereich der Exoskelette für industrielle Anwendungen.

Inhalte

• Analyse von Produktanforderungen hinsichtlich der Spezifikation für elektrische Antriebssysteme
• Anforderungsmanagement unter Berücksichtigung von Medizinproduktregularien
• Grundlagen elektromechanischer Antriebssysteme
• Auslegung eines elektrischen Antriebsstranges am Beispiel von Produkten der Medizintechnik
• Test und Validierung von Gesamtsystemanforderungen

Ablauf

09:00 – 09:15 Begrüßung und Vorstellung
09:15 – 10:45 Analyse der Produktanforderungen
10:45 – 11:00 Kaffeepause
11:00 – 12:30 Anforderungsmanagement und medizinische Regularien
12:30 – 13:30 Gemeinsames Mittagessen
13:30 – 14:45 Auslegung elektromechanischer Antriebssysteme
14:45 – 15:00 Kaffeepause
15:00 – 15:45 Industrielle Exoskelette
15:45 – 16:30 Test und Validierung

Referent

Prof. Dr.-Ing. Amir Ebrahimi

Institut für Antriebssysteme und Leistungselektronik (IAL) – Leibniz Universität Hannover

Anmeldeformular


Rechnungsanschrift

Wir werden versuchen, gewünschte Schwerpunkte und Erwartungen in das Seminar zu integrieren.

Informationen und Stornierung

In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an der Veranstaltung, Veranstaltungsunterlagen, Mittagessen sowie Getränke und Snacks während der Pausen enthalten. Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen USt. und pro Teilnehmer.

Sie können bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei einen Ersatzteilnehmer aus ihrer Firma/Organisation benennen.

Eine Stornierung ist bis spätestens 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn, gegen eine Stornierungsgebühr von 200€ (zzgl. USt.), möglich.

Diese Veranstaltung richtet sich nicht an Privatkunden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Seminar / Weiterbildung:
Elektrische Antriebe in der Medizin- und Rehatechnik (Exoskelett)